„Sechs gut besuchte Vorstellungen liegen hinter uns, in denen sich das Publikum – jung wie alt – hat berühren lassen. “Sonst weine ich nur im Kino und selten im Theater…”, teilte uns eine 23-jährige Besucherin mit. Bewegt waren die Rückmeldungen auf “Faschingsdienstag 1945″ und bewegt war auch der Austausch direkt nach den Vorstellungen. Genauso mitteilsam wie sich die Zuschauer*innen nach dem Stück unterhielten, so offen sind die Einträge, die während der Vorstellung in ein vorbereitetes Heft geschrieben wurden. Für uns als Ensemble Rückenwind und Motor für die nächste Spielzeit!”, so das Fazit der Regisseurin Caroline Tajib-Schmeer über die bisherigen Vorstellungen der interaktiven Theaterproduktion.

Aufgrund der Corona-Maßnahmen mussten leider einige Vorstellungen der letzten Monate abgesagt werden. Doch wir freuen uns sehr, hier die neuen Termine bekannt zu geben:

  • 23. September 2020 / 19.00 Uhr / Black Box im Gasteig
  • 18. November 2020 / 10.00 Uhr / LUISE
  • 02. Februar 2021 / 10.00 Uhr / Theater Pepper
  • 03. Februar 2021 / 10.00 Uhr / Theater Pepper
  • 23. Februar 2021  / 10.00 Uhr/ Kulturbühne Spagat

Weitere Informationen zum Theaterstück finden Sie hier.